Navigation

Dolly

DOLLY wurde 2018 geboren, sie kam als Fundhündin in eine Auffang- und Tötungsstation. Über ihre Vergangenheit ist nichts bekannt.

Die hübsche Porcelaine-Hündin will zu Menschen hin, versucht den Zaun des Zwingers zu überwinden und weil sie so dünn ist, bleibt sie zwischendurch mit dem Kopf im Gitter stecken. Ansonsten steht sie verloren im Zwinger und wartet, was passiert. Aber was soll passieren in einem Zwinger von 8 qm.

Dolly ist eine liebe Hündin, welche Menschen und Hunde sehr liebt. Sie ist altersgemäß verspielt und lernt jetzt erst einmal den Alltag bei uns kennen. Sie ist furchtbar dünn und wird derzeit aufgepäppelt, damit sie wieder eine stattliche Schönheit wird, denn Porcelaine-Hunde sind wunderschön und haben einen empfindsamen Charakter.
WR ca. 50 cm

Anfrage für Dolly

Bilder: