Navigation

Obama

Eigentlich hatten wir eine gute Anfrage für einen älteren Rotti. Stattdessen holte ich eben einen jungen Rotti ab. Er wird im August 2019 Monat Jahr alt. Er lebte bis vor kurzem bei einem Paar in Nizza, in einer Wohnung, zusammen mit einem weiteren großen Hund. Die beiden Menschen stritten sich, der Mann zog aus, die Frau hatte keine Lust auf Hunde (sie hatte auch keine Genehmigung zum Führen eines Rottweilers) und brachte die Hunde kurzerhand in eine Tötungsstation.
Eine Tierschutzfreundin wurde glücklicherweise informiert und versprach, sich um eine Vermittlung zu kümmern.
So ist OBAMA bei uns eingezogen. Er versteht sich auf Anhieb mit den hier im Moment lebenden vielen Hunden, er hat auch mit Rüden kein Problem, er kennt außerdem das Leben in der Familie und im Haus und er ist stubenrein. Er kennt die ersten Kommandos und will immer da sein, wo ich bin. Autofahren mag er nicht, er klettert zwar auf Aufforderung brav ins Auto, aber bei Kurvenfahrten wird ihm schlecht. Das wird sich aber sicher bessern, wenn er merkt, das am Ende einer kurzen Autofahrt ein schöner Spaziergang wartet.

Wer will diesem freundlichen und völlig unkomplizierten Rotti ein schönes Zuhause bieten und zwar für immer ?

Obama ist bereits vermittelt

Bilder: